U18-Team gibtrote Laterne ab

Das U18-Team behält gegen Ried die Oberhand und feiert ersten Saisonsieg. VN-Steurer

Das U18-Team behält gegen Ried die Oberhand und feiert ersten Saisonsieg. VN-Steurer

Bregenz Im achten Versuch klappte es endlich: Die heimische Unter-18-Mannschaft gewann erstmals in dieser Saison und gab die Rote Laterne ab. Im Kellerduell gegen Ried feierte die Elf von Trainer Roman Ellensohn einen knappen 2:1-Heimerfolg. Dank der Treffer des Bregenzers Batuhan Toplu und Andreas

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.