Hymnen vertauscht: Statt Süd- Nordkorea gespielt

Jakarta Bei einem Nachwuchs-Fußballturnier in Indonesien ist den Organisatoren ein heikler Fehler unterlaufen: Vor dem Spiel der U19-Nationalmannschaft von Südkorea am Montagabend gegen Jordanien ertönte statt der südkoreanischen Hymne jene von Nordkorea. Die südkoreanischen Trainer machten die Orga

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.