„Bin weder Freund noch Gegner“

Adi Hütter ist mit seiner Frankfurter Eintracht weiter auf dem Vormarsch. gepa

Adi Hütter ist mit seiner Frankfurter Eintracht weiter auf dem Vormarsch. gepa

Frankfurt Eintracht Frankfurts Trainer Adi Hütter hat vor zu viel Nähe zwischen dem Coach und seinen Spielern gewarnt. „Wenn man ihnen zu nahe ist, fressen dich die Spieler“, sagte der Altacher in einem Interview der „Sport Bild“. Noch gefährlicher sei es allerdings, wenn man zu weit weg sei, betont

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.