122:73-Kantersieg der Dornbirn Lions

Klagenfurt Nach dem 102:110 zu Hause gegen die Villach Raiders und dem 79:80 bei den Wörthersee Piraten haben die Raiffeisen Dornbirn Lions zum Abschluss ihrer Spielserie gegen Kärntner Teams den ersten Sieg in der zweiten Basketball-Bundesliga eingefahren. Bei Schlusslicht KOS Celovec verbuchte die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.