Herrenried soll eine Festung bleiben

Der VfB Hohenems will im Heimspiel gegen Bischofshofen Punkte einfahren. VN-Stiplovsek

Der VfB Hohenems will im Heimspiel gegen Bischofshofen Punkte einfahren. VN-Stiplovsek

Hohenems Zehn Punkte aus den letzten vier Heimspielen hat der VfB Hohenems geholt und das Stadion Herrenried ist schön langsam wieder eine Festung geworden. Gegen Aufsteiger Bischofshofen wollen die Mannen um Trainer Peter Jakubec wieder siegen, aber aufgrund der prekären Personalnot wird es alles a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.