Zwei Punkte waren ein karger Lohn

Für Martin Grabher Meier und seine EHC-Kollegen war immer wieder bei Cortina-Torhüter Marco de Filippo Roia Endstation.  vn/sams

Für Martin Grabher Meier und seine EHC-Kollegen war immer wieder bei Cortina-Torhüter Marco de Filippo Roia Endstation.  vn/sams

EHC und die Wälder verloren in der Overtime.

Schwarzach An Tagen wie diesen . . . kann es schon einmal passieren, dass alle drei Klubs in der Alps Hockey League nicht zu vollen oder auch zu gar keinen Punkten kommen. Zwei Zähler aus drei Spielen waren für den EHC Alge Elastic Lustenau (2:3 n.P. gegen Cortina), den EC Bregenzerwald (3:4 n.P. ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.