Olga Mikutina lief in einer eigenenKategorie

Einsame Klasse beim Montfortcup in Feldkirch: Olga Mikutina. gepa

Einsame Klasse beim Montfortcup in Feldkirch: Olga Mikutina. gepa

Feldkirch Sie war einsame Klasse. Olga Mikutina gewann den Montfortcup in Feldkirch mit 166,14 Punkten in souveräner Manier. Das 15-jährige Eiskunstlauftalent war um über 70 Punkte besser als ihre erste Konkurrentin. Das Kurzprogramm beim Heimauftritt war fehlerfrei, gespickt mit den Höchstschwierig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.