Real Madrid sucht einen „harten Hund“

Madrid Die Spieler von Real Madrid müssen sich wohl auf eine „eiserne Hand“ einstellen. In einer schlimmen Krise will Clubchef Florentino Pérez nach dem Rauswurf von Julen Lopetegui einen autoritären Trainer verpflichten. Der Club gab nach dem 1:5-Debakel im 272. Clásico beim FC Barcelona und nur ei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.