„Wahrheit kommt ans Licht“

Juventus-Star Cristiano Ronaldo ist überzeugt davon, dass hinsichtlich der Vergewaltigungsvorwürfe gegen ihn die Wahrheit ans Licht kommt. afp

Juventus-Star Cristiano Ronaldo ist überzeugt davon, dass hinsichtlich der Vergewaltigungsvorwürfe gegen ihn die Wahrheit ans Licht kommt. afp

Cristiano Ronaldo musste sich vor allem gegenüber seiner Mutter verantworten.

Paris Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo ist nach den Vergewaltigungsvorwürfen einer US-Amerikanerin davon überzeugt, dass sich die Angelegenheit aufklären wird. „Ich weiß, wer ich bin und was ich gemacht habe. Die Wahrheit wird ans Licht kommen“, sagte der 33-jährige Ex-Weltfußballer der französis

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.