Götzis bezieht in Wals erste Niederlage

Schwarzach Die Rangordnung blieb gewahrt in der ersten Ringer-Bundesliga. In der erste Runde nach der WM-Pause entschied Titelverteidiger und Rekordmeister Wals zum Abschluss der Hinrunde des Oberen Play-off das Duell gegen den KSV Götzis mit 37:20 für sich. Gleichzeitig wahrte Vizemeister KSK Klaus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.