Julian Payr vor seinem Teamdebüt

Wien Österreichs Eishockey-Nationalmannschaft startet heute in die wohl intensivste Vorbereitungsphase auf eine Weltmeisterschaft. ÖEHV-Teamchef Roger Bader absolviert mit den Teamkandidaten drei hochwertige Turniere, insgesamt 16 Länderspiele (15 gegen A-Nationen) und im Frühjahr sechs Trainingscam

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.