Magnini wegen Doping gesperrt

Rom Der italienische Ex-Welt- und -Europameister Filippo Magnini ist wegen Dopingvergehen für vier Jahre gesperrt worden. Das Anti-Doping-Gericht Italiens sprach den nicht mehr aktiven Schwimm-Weltmeister von 2005 und 2007 über 100 m Kraul wegen seiner Verwicklung in den Dopingskandal um einen berei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.