Hütter-Elf willSiegeszug krönen

Nikosia Auf Zypern will Eintracht Frankfurt den bislang erfolgreichen Europa-Trip bis ins nächste Jahr verlängern. Mit einem Sieg bei Apollon Limassol würde die Elf von Cheftrainer Adi Hütter (48) vorzeitig das Ticket für die Runde der letzten 32 Teams in der Europa League lösen und den sportlichen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.