Hütter-Elf erreichtsouverän K.-o.-Runde

Frankfurt-Trainer Adi Hütter bejubelt den vorzeitigen Aufstieg. Reuters

Frankfurt-Trainer Adi Hütter bejubelt den vorzeitigen Aufstieg. Reuters

Frankfurter Festtag nach viertem Sieg in der Europa League.

Nikosia Die Eintracht-Profis klatschten lächelnd mit ihrem Trainer Adi Hütter ab, auf der Tribüne zelebrierten fast 5000 Fans den nächsten „Frankfurter Festtag“ auf internationaler Bühne: Der deutsche Bundesligist ist durch ein am Ende etwas wackeliges 3:2 bei Apollon Limassol in Nikosia in die K.-o

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.