Schlechtes Gewissen

Für seine Schwalbe im CL-Spiel von ManCity gegen Schachtjor Donezk hat sich Englands Teamspieler Raheem Sterling entschuldigt, aber dennoch viel Hohn und Spott geerntet. „Ich weiß nicht, was passiert ist. Ich habe keinen Kontakt gespürt und möchte mich beim Schiedsrichter entschuldigen“, sagte der 2

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.