Schach-WM beginnt mit zwei Remis

London Magnus Carlsen versuchte nach dem zweiten Remis im zweiten Spiel gar nicht erst, seine Überraschung zu verbergen. „Ich habe gedacht: Oh Mist“, sagte der Schach-Weltmeister. Mit einem ungewöhnlichen Turmzug hatte Herausforderer Fabiano Caruana den Titelverteidiger zuvor in arge Bedrängnis gebr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.