Deutsches Eishockey im Umbruch

München Der Deutsche Eishockey-Bund steht vor einem großen Umbruch. Nach Bundestrainer Marco Sturm, der als Co-Trainer zu den Los Angeles Kings in die NHL wechselt, dürfte auch DEB-Präsident Franz Reindl den Verband bald verlassen. Damit würde das Eishockey die beiden prägendsten Köpfe des Aufschwun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.