Kommentar

Christian Adam

Nicht zuverstehen

Intensiv war er, der Herbst im Vorarlberger Amateurfußball. Das belegen auch ein paar Zahlen. In gerade einmal 107 Tagen mussten nicht weniger als sieben englische Wochen eingeschoben werden, um die 19 Liga-Spieltage in der Vorarlbergliga und die fälligen Cuptermine unterzubringen. Die Anforderungen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.