Retrospektive an die Premiere

von jochen dünser
Bregenz Handball 2000 (v. l.): Miro Barisic, Darko Galic, Bruno Gudelj, Roland Frühstück, Artur Spapens, Mario Krevatin, Gregor Günther, Andi Grabher-Meier, Stefan Klement, Tamer Cirit, Sebastian Manhart, Miki Radojcic, Konrad Pfandenhauer, Hans Motzfeldt, Matthias Günther, Johannes Winkler und Christian Delladio. VN

Bregenz Handball 2000 (v. l.): Miro Barisic, Darko Galic, Bruno Gudelj, Roland Frühstück, Artur Spapens, Mario Krevatin, Gregor Günther, Andi Grabher-Meier, Stefan Klement, Tamer Cirit, Sebastian Manhart, Miki Radojcic, Konrad Pfandenhauer, Hans Motzfeldt, Matthias Günther, Johannes Winkler und Christian Delladio. VN

Bregenzer Handballer starteten vor 18 Jahren mit Sieg in den Europacup.

Bregenz Am 11. November 2000 wurde nicht nur der erste Faschingsprinz in diesem Jahrhundert (Anm. Heimo Huber) in Bregenz präsentiert. Auch die Handballer der Landeshauptstadt schreiben fernab der Heimat ein großes Kapitel Sportgeschichte. Im 600 Kilometer entfernten Prato, einer Stadt in der italie

Artikel 64 von 125
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.