Schweiz blamiert sich gegen Katar

Lugano Die Schweizer Fußball-Nationalmannschaft hat die Generalprobe für das Spiel um den Nations-League-Gruppensieg gründlich verpatzt. Vier Tage vor dem Duell mit Belgien blamierte man in Lugano beim 0:1 (0:0) gegen Außenseiter Katar.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.