Shiffrin sammelt Rentiere

Katharina Liensberger fuhr im Slalom von Levi im zweiten Durchgang die zweitbeste Zeit, durfte sich am Ende über Platz acht freuen. gepa

Katharina Liensberger fuhr im Slalom von Levi im zweiten Durchgang die zweitbeste Zeit, durfte sich am Ende über Platz acht freuen. gepa

Dritter Slalomsieg in Levi, Schild auf Platz drei, Liensberger Achte.

levi Mikaela Shiffrin hat ihrer kleinen Rentier-„Herde“ in Levi ein drittes Tier hinzugefügt. Nach 2013 und 2016 feierte die überragende Slalomläuferin der Gegenwart auf der Strecke nördlich des Polarkreises ihren dritten Sieg, es war ihr 44. Erfolg im Weltcup sowie der 33. im Slalom. Bernadette Sch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.