Tolles Spiel der Löwen blieb unbelohnt

Sebastian Gmeiner lieferte mit 25 Punkten seine beste Performance ab. vn/sams

Sebastian Gmeiner lieferte mit 25 Punkten seine beste Performance ab. vn/sams

Dornbirn Ein tolles Spiel der Dornbirn Lions blieb unbelohnt. Die Vorarlberger mussten sich im Burgenland bei den Jennersdorf Blackbirds denkbar knapp mit 75:74 geschlagen geben.

Head-Coach Borja San Miguel war trotzdem zufrieden, immerhin musste er einige Spielerausfälle verkraften. „Es waren am End

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.