Zweiter Sieg im zwölften Spiel

Hohenems Nach sechs Niederlagen in Serie zum Saisonstart, einem 23:18-Heimsieg gegen Laup­heim und weiteren vier Partien ohne Punktegewinn hatten die Handballer des HC Tectum Hohenems am zwölften Spieltag der Württemberg-Liga (fünfthöchste Spielklasse in Deutschland) wieder Grund zur Freude. Im Heim

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.