Hohenems möchte dieweiße Weste behalten

Hohenems Der SC Hohenems empfängt zum Auftakt der zweiten Phase in der Eliteliga heute (19 Uhr) den Vizemeister aus Kufstein. Die erste Runde ist ganz nach dem Geschmack der Cracks um Heimo Lindner verlaufen, man hat 14 von möglichen 15 Punkten geholt, und führt die Tabelle an. Der einzige Punktever

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.