Libertadores-Finale verschoben

Auch das Polizeiaufgebot konnte die Krawalle nicht verhindern. AFP

Auch das Polizeiaufgebot konnte die Krawalle nicht verhindern. AFP

Buenos Aires Schwere Fan-Krawalle haben das Finale der Copa Libertadores ins Chaos gestürzt. Wegen der Folgen der Attacke auf den Teambus der Boca Juniors in Buenos Aires wurde das Rückspiel beim argentinischen Stadtrivalen River Plate am Sonntag auf einen noch unbestimmten Termin verschoben. Diesem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.