Luitz mit Sensationscomeback

Johannes Strolz klassierte sich bei seinem ersten Antreten in einem Weltcup-Riesentorlauf in Beaver Creek als zweitbester Österreicher auf Rang 23. gepa

Johannes Strolz klassierte sich bei seinem ersten Antreten in einem Weltcup-Riesentorlauf in Beaver Creek als zweitbester Österreicher auf Rang 23. gepa

Marcel Hirscher Zweiter beim Riesentorlauf in Beaver Creek. Strolz auf Platz 23.

Beaver Creek Stefan Luitz hat den 60. Weltcupsieg von Marcel Hirscher knapp verhindert. Der Deutsche setzte sich im Riesentorlauf von Beaver Creek (USA) in seinem zweiten Rennen nach dem Kreuzbandriss 0,14 Sekunden vor Hirscher und 0,51 vor dem Schweizer Überraschungsmann Thomas Tumler durch. Für Lu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.