Die Rennläuferinnen aus dem Ländle leiden

Nina Ortlieb: Daumen und Knöchelsind lädiert. Gepa

Nina Ortlieb: Daumen und Knöchel

sind lädiert. Gepa

Scheyer zur Untersuchung in Hochrum, auch Ortlieb hat sich wehgetan.

Schwarzach So gut das Wochenende für die Vorarlberger Ski-Weltcupläuferinnen Christine Scheyer und Nina Ortlieb mit den Plätzen 7 und 13 sowie 15 und 23 in den Abfahrten von Lake Louise begann, so bitter ging es mit dem Super-G zu Ende. Die Ländle-Asse kamen an der selben Stelle zu Sturz, beide trug

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.