Erster EC-Podestplatz für Patrick Feurstein

Funesdalen Erster Stockerlplatz für Patrick Feurstein im Ski-Europacup. Der 22-Jährige vom SV Mellau fuhr beim Riesentorlauf im schwedischen Funesdalen hinter dem Italiener Simon Maurberger und dem Schweizer Marco Reymond auf den dritten Rang. Auf Platz 26 klassierte sich Mathias Graf, ausgeschieden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.