Hauser mit nur einer Strafminute

Pokljuka Lisa Hauser hat bei den Biathlon-Damen für ein gutes ÖSV-Ergebnis gesorgt. Die 24-jährige Tirolerin landete über 15 km in Pokljuka mit einer Strafminute 55,3 Sekunden hinter Siegerin Julia Dschyma (Ukr/0 Fehlschüsse) auf Platz neun.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.