„Rekord“-Shiffrin schlug zurück

Rekordläuferin Mikaela Shiffrin strahlte über das ganze Gesicht. gepa

Rekordläuferin Mikaela Shiffrin strahlte über das ganze Gesicht. gepa

51. Weltcupsieg bedeutete gleich mehrere Bestmarken.

Semmering Einen Tag nach dem Rückschlag im Riesentorlauf hat Mikaela Shiffrin auf dem Semmering eindrucksvoll zurückgeschlagen. Die US-Siegmaschine gewann den Slalom vor Petra Vlhova und Wendy Holdener und stellte mit ihrem 51. Weltcupsieg gleich mehrere Bestmarken auf. „Als ich jung war, wollte ich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.