Teresa Stadlober hat alles herausgeholt

Oberstdorf Langläuferin Teresa Stadlober hat als Siebente im ersten Klassik-Massenstart der Saison ihr bestes Ergebnis des WM-Winters erreicht. Den Sieg auf der 4. Etappe der Tour de Ski sicherte sich Ingvild Flugstad Östberg. Die Norwegerin übernahm mit dem knappen Erfolg vor der Russin Natalia Nep

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.