Eishockeyszene

Pleite

Philadelphia Die Philadelphia Flyers mit dem Villacher Michael Raffl kommen auch nach dem Trainerwechsel nicht in Schwung. Die Flyers bezogen in der NHL zu Hause gegen die Carolina Hurricanes mit 3:5 die fünfte Niederlage in Folge. Washingtons Star Alexander Owetschkin hält bereits bei 30 Sais

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.