Arizona beendete Niederlagenserie

Ein Tor und eine Vorlage für Philadelphia: Michael Raffl. ap

Ein Tor und eine Vorlage für Philadelphia: Michael Raffl. ap

Glendale Die Arizona Coyotes haben ohne den weiterhin verletzten Michael Grabner ihre Durststrecke in der National Hockey League (NHL) beendet. Nach zuletzt fünf Niederlagen in Serie besiegten die Coyotes die Dallas Stars zu Hause mit 3:2. Arizona fehlen nun vier Punkte auf die St. Louis Blues, die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.