Eishockeyszene

Niederlage

Philadelphia Die Philadelphia Flyers haben in der NHL gegen die Pittsburgh Penguins eine 1:4-Niederlage kassiert. Matchwinner der Gäste war Goalie Matt Murray mit 50 gehaltenen Schüssen. Im zweiten Drittel gaben die Flyers mit 28 Schüssen so viele wie noch nie in ihrer Club-Geschichte in e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.