Holund holte das 13. Gold ab

Hans Christer Holund bescherte über 50 km Norwegen das 13. Gold. Gepa

Hans Christer Holund bescherte über 50 km Norwegen das 13. Gold. Gepa

Nordische WM waren Festspiele für die Norweger.

Seefeld Die Nordische Ski-WM in Seefeld ist mit einem weiteren norwegischen Langlauf-Erfolg durch Hans Christer Holund zu Ende gegangen. Der 30-jährige Außenseiter gewann bei frühlingshaften Verhältnissen den Skating-Massenstart über 50 km vor dem Russen Alexander Bolschunow und seinem Landsmann Sju

Artikel 88 von 136
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.