Skidamen fahren vier FIS-Rennen im Ländle

Sport / 05.03.2019 • 21:33 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

St. GAllenkirch Gleich vier Damen-Skirennen auf FIS-Ebene stehen in dieser Woche in Vorarlberg auf dem Programm. Heute und morgen werden auf der Garfrescha, der Teststrecke des Skiverbandes, jeweils zwei Torläufe durchgeführt. Mit Magdalena Kappaurer, Sonja Gigler, Elena Steurer, Linda Hiller und Nina Kegele stehen fünf Vorarlbergerinnen am Start. Am Wochenende werden in Brand zwei Riesentorläufe ausgetragen.

Ski alpin

St. Gallenkirch, Garfrescha

Heute

1. Damen-FIS-Slalom 9.45/12 Uhr

Donnerstag

2. Damen-FIS-Slalom 9.45/12 Uh

Brand

Samstag

1. Damen-FIS-Riesentorlauf 9.30/12.30 Uhr

Sonntag

2. Damen-FIS-Riesentorlauf 9.30/12.30 Uhr