Für Hirscher ist angerichtet

Sport / 08.03.2019 • 19:20 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Riesentorlauf in Kranjska Gora mit fünf Ländle-Läufern.

Kranjska Gora Marcel Hirscher wird aller Voraussicht nach am Wochenende bei den Technik-Rennen in Kranjska Gora seinen achten Gesamtsieg im Ski-Weltcup sicherstellen. Es wäre das vierte Mal in Folge, dass der Alpin-Superstar am Podkoren den Coup fixiert. Die Disziplinwertungen im Riesentorlauf und Slalom hat sich der seit einer Woche 30-jährige Hirscher bereits gesichert, zum jeweils sechsten Mal. Im Gesamtweltcup hat er sechs Rennen vor Schluss 1408 Zähler auf dem Konto und damit 490 mehr als Alexis Pinturault und 600 mehr als Henrik Kristoffersen.

Im Riesentorlauf sind heute mit Johannes Strolz, Magnus Walch, Patrick Feurstein, Daniel Meier und Mathias Graf gleich fünf Vorarlberger am Start.

Ski alpin

Weltcupprogramm

Heute

Herren-RTL Kranjska Gora 9.30/12.30 Uhr

ÖSV: Hirscher, Feller, Leitinger, Brennsteiner, Walch, Feurstein, Meier, Graf, Strolz

Damenslalom Spindleruv Mlyn 10.30/13.30 Uhr

ÖSV: Dygruber, Gritsch, Huber, Köck, Liensberger, Mair, Schild, Truppe

Sonntag

Herrenslalom Kranjska Gora 9.30/12.30 Uhr

ÖSV: Hirscher, Matt, Feller, Digruber, Hirschbühl, Strolz, Rueland, Graf, Gstrein