Schwieriger Auftaktgegner

Sport / 08.03.2019 • 22:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Frühjahrsauftakt für die heimischen Akademie-Fußballer. sams
Frühjahrsauftakt für die heimischen Akademie-Fußballer. sams

Bregenz Mit den Heimspielen gegen die Alterskollegen aus Graz starten die heimischen Jungkicker der Fußballakademie Mehrerau heute ins Frühjahr. Dabei wartet vor allem auf die U-18-Mannschaft eine schwierige Aufgabe. Sind doch die Alterskollegen von SK Sturm die Einzigen in den drei Altersklassen, die im Verlauf der Saison noch ungeschlagen sind. Insgesamt umfasst die Jugendliga 36 Mannschaften. Auf Punktegewinn hoffen deshalb vor allem die heimischen U-15- bzw. U-16-Teams. VN-tk

Fußball

ÖFB-Jugend-Totoliga

U-18-Bewerb

AKA Hypo Vorarlberg – AKA Sturm heute

portplatz Akademie Mehrerau, 12.20 Uhr, SR Yilmaz Et (T)

Unter-16-Bewerb

AKA Hypo Vorarlberg – AKA Sturm heute

Sportplatz Akademie Mehrerau, 10 Uhr, SR Cemil Et (T)

Unter-15-Bewerb

AKA Hypo Vorarlberg – AKA Sturm heute

Kunstrasenplatz Ried-Lauterach, 11 Uhr, SR Bilgeri (V)