Feurstein, Graf und Co. im Spitzenfeld

12.03.2019 • 20:02 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Kranjska Gora Vier Plätze unter den besten Zehn gab es für die Vorarlberger Skirennläufer im Europacup. Patrick Feurstein fuhr im Herren-Riesentorlauf in Kranjska Gora (Slo) Platz fünf heraus, auf den Rängen 22 und 32 landeten Mathias Graf und Thomas Dorner. Graf kam im Slalom an die achte Stelle. Ebenfalls einen achten Rang gab es für Ariane Rädler im Damen-Europacup-Super-G in Sella Nevea (Ita), auf Platz zehn folgte Nina Ortlieb. VN-ko

Ski alpin

Europacup-Herren-RTL Kranjska Gora

1. Hannes Zingerle (ITA/95) 1:55:49

2. Stefan Brennsteiner (AUT/91) +0,44

5. Patrick Feurstein (AUT/V/96) +0,97

22. Mathias Graf (AUT/V/96) + 1,79

32. Thomas Dorner (AUT/V/98) + 3,96

Ausgeschieden: Daniel Meier, Magnus Walch (AUT/V)

EC-Wertung RTL: 1. Braathen (Nor) 560, 7. Feurstein 288, 14. Graf 182, 27. Dorner 84, 32. Christian Hirschbühl 72, 41. Walch 44

Europacup-Herrenslalom Kranjska Gora

1. Jonathan Nordbotten (NOR/89) 1:46:18

4. Fabio Gstrein (AUT/97) +0,24

8. Mathias Graf (AUT/V/96) + 0,71

27. Thomas Dorner (AUT/V/98) +4,91

Ausgeschieden: Patrick Feurstein (AUT/V)

EC-Wertung Slalom: 1. Istok Rodes (Cro) 350, 12. Graf 195, 68. Dorner 12

Europacup-Damen-Super-G Sella Nevea

1. Roberta Melesi (ITA/96) 1:19,22

3. Michaela Heider (AUT/95) +0,22

8. Ariane Rädler (AUT/V/95) +1,23

10. Nina Ortlieb (AUT/V/96) +1,58

EC-Wertung Super-G: 1. Elisabeth Reisinger (AUT) 340, 5. Ortlieb 215, 8. Rädler 163, 50. Johanna Greber (AUT/V) 11, 36. Michelle Niederwieser (AUT/V) 25