Drei Rennen für die Herren in Mellau

Sport / 29.03.2019 • 21:03 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Mellau Der SV Mellau veranstaltet von heute bis Montag im Rahmen des Going-for-Gold-Landescups einen Slalom und zwei internationale FIS-Rennen. Bei den Herren werden auf der Rossstelle u.a. der gesamte Nachwuchs des ÖSV sowie die Europacup-Technikmannschaft am Start stehen. „Die Bedingungen sind perfekt“, sagt Rennleiter Christian Greber. „Wir freuen uns, dass wir für den Nachwuchs auf Landesebene, aber auch für den FIS-Bereich tolle Rennen durchführen können.“

Ski alpin

FIS-Herrenslalom Nauders

1. Alexis Brondex (FRA796) 2:00,88

2. Andreas Ploier (AUT/97) +0,26

3. Tomoya Ishii (JPN/89) + 0,39

8. Lukas Feurstein (AUT/01) +0,77

16. Thomas Dorner (AUT/V/98) +1,07

21. Julian Kienreich (AUT/V/96) +1,39