Bregenz und Nenzing triumphieren im Basketball-Schulcup

Sport / 08.04.2019 • 19:39 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
SMS Nenzing: Jürgen Gehringer, Aleksandar Konjevic, Matej Burtscher, Kevin Malvaso, Lino Zhang, Matthias Rützler, Rainer Schallert (vorne v. l.), Marco Tiefenthaler, Elias Stoss, Jonathan Bischof, Jan Weixlbaumer, Michael Tomaselli, Lukas Rützler und Robin Ruderer (hinten v. l.). Knobel
SMS Nenzing: Jürgen Gehringer, Aleksandar Konjevic, Matej Burtscher, Kevin Malvaso, Lino Zhang, Matthias Rützler, Rainer Schallert (vorne v. l.), Marco Tiefenthaler, Elias Stoss, Jonathan Bischof, Jan Weixlbaumer, Michael Tomaselli, Lukas Rützler und Robin Ruderer (hinten v. l.). Knobel

Landesfinale in Feldkirch endete mit Favoritensiegen.

Feldkirch Mit Erfolgen der im Vorfeld favorisierten Mannschaften endete das Landesfinale der 35. Auflage des Basketball-Schulcups 2018/19 der Unterstufe (5. bis 8. Schulstufe) in Feldkirch. Während bei den Mädchen die SMS Bregenz-Schendlingen ihren Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen konnte, sicherten sich die Burschen der SMS Nenzing diesmal die Ländle-Krone. Die beiden Landesmeister vertreten die Farben Vorarlbergs bei der Bundesmeisterschaft, die vom 21. bis 24. Mai in Oberwart stattfindet.

Im Endspiel der Mädchen kam es wie in den letzten Jahren zum ewig jungen Duell zwischen den Sportmittelschülerinnen von Bregenz und Rankweil. Nach einer 17:12-Halbzeitführung zog Favorit Bregenz (Betreuerinnen Verena Schlichtling und Christine Kerber) nach der Pause auf und davon und verteidigte mit dem 43:23-Erfolg den Titel.

Nichts für schwache Nerven war das Burschenfinale. Nach einem Duell auf Augenhöhe setzte sich die SMS Nenzing (Betreuer Jürgen Gehringer und Rainer Schallert) mit 37:30 gegen Titelverteidiger SMS Schendlingen durch. VN-JD

SMS Bregenz-Schendlingen: Daniela Hehle, Emma Bertole, Stefani Dodig, Lezina Ismailova (vorne v. l.), Christine Kerber, Emily Bischof-Fuchs, Lea Achberger, Clarissa Köb, Alisa Ly, Yagmur Durak und Verena Schlichtling.Knobel
SMS Bregenz-Schendlingen: Daniela Hehle, Emma Bertole, Stefani Dodig, Lezina Ismailova (vorne v. l.), Christine Kerber, Emily Bischof-Fuchs, Lea Achberger, Clarissa Köb, Alisa Ly, Yagmur Durak und Verena Schlichtling.Knobel

Basketball

35. UNIQA Basketball-Schulcup 2019 der Unterstufe (5. bis 8. Schulstufe)

Landesfinale in Feldkirch

Mädchen

SMS Bregenz-Schendlingen – SMS Rankweil-West 43:23 (17:12)

SMS Bregenz-Schendlingen: Emily Bischof-Fuchs, Lea Achberger, Clarissa Köb, Alisa Ly, Yagmur Durak, Daniela Hehle, Emma Bertole, Stefani Dodig, Lezina Ismailova, Rebecca Paul; Betreuerinnen: Verena Schlichtling und Christine Kerber

Burschen

SMS Nenzing – SMS Bregenz-Schendlingen 37:30 (17:20)

SMS Nenzing: Marco Tiefenthaler, Elias Stoss, Jonathan Bischof, Jan Weixlbaumer, Michael Tomaselli, Lukas Rützler, Robin Ruderer, Aleksandar Konjevic, Matej Burtscher, Kevin Malvaso, Lino Zhang, Matthias Rützler; Betreuer: Jürgen Gehringer und Rainer Schallert