Warum bei der Austria Lustenau Sorgenkind Darijo Grujcic wieder Licht im Tunnel sieht

Sport / 25.04.2019 • 23:00 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Noch muss sich Darijo Grujcic (rechts) hinsichtlich eines Einsatzes gedulden, doch der 19-Jährige hat erstmals wieder am Mannschaftstraining teilgenommen. gepa
Noch muss sich Darijo Grujcic (rechts) hinsichtlich eines Einsatzes gedulden, doch der 19-Jährige hat erstmals wieder am Mannschaftstraining teilgenommen. gepa

Die Grün-Weißen spielen heute in Kapfenberg und Grujcic ist erstmals wieder mit im Mannschaftsbus.