Bregenz Handball: Vorzeitiges Saisonende als bittere Realität

Sport / 30.04.2019 • 23:15 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Bregenz Handball: Vorzeitiges Saisonende als bittere Realität
Die Bregenzer Handballer verzeichneten mit 24 Punkten in 28 Ligaspielen die schlechteste Ausbeute seit der Saison 1998/99. GEPA

Rekordmeister nach 21:25-Heimniederlage von West Wien zum dritten Mal in Folge im Viertelfinale in den Urlaub geschickt.