Ländle-Fussballszene

Sport / 05.05.2019 • 21:30 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Vereint

Bizau Nach zweieinhalb Jahren Pause kehrt Ex-Profi Martin Schwärzler zum Vorarlbergliga­klub Bizau zurück. Somit sind ab der kommenden Saison Vater Alexander Schwärzler (Sportchef) und Martin Schwärzler in einem Klub vereint. Nach dem Abgang von Standardgoalie Marc Gasser stehen zudem Daniel Erlacher (Rebstein) und Nicolas Mohr (Austria Lustenau) hoch im Kurs.

Kirchmann-Trio

Koblach Nach sechs Jahren verlässt Spielertrainer Pablo Chinchilla den Landesligisten. Für ihn übernimmt der aktuelle Admira-1b-Coach Thomas Kirchmann. Die Brüder Stephan und Dominik Kirchmann (Cousins von Thomas Kirchmann) werden als Spieler für Koblach auflaufen. Neu in Koblach sind zudem der Lauteracher Raphael Mathis und Andreas Mayer (Montlingen). VN-tk