ÖM-Silber für Rohrer

Sport / 06.05.2019 • 22:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Topleistung von Niklas Rohrer (TC Altenstadt) bei der ÖTV-U-18-Freiluftmeisterschaft in Neudörfl. Der 18 Jahre alte Sportgymnasiast kämpfte sich mit sechs Siegen, darunter fünf ohne Satzverlust, aus der Qualifikation bis ins Finale vor, ehe er vom topgesetzten Steirer Filip Misolic mit 1:6, 3:6 gestoppt wurde. Im Doppel musste Rohrer aufgrund einer Verletzung seines Partners w. o. geben. Im Mädcheneinzel gab es für die 14-jährige Mia Liepert (TC Bludenz) Bronze. Ebenfalls Bronze holte Julius Ratt (16) vom TC Dornbirn im Doppel an der Seite des Tirolers Niklas Waldner.