Stelldichein von Europas Elite in Wolfurt und Lauterach

Sport / 09.05.2019 • 21:31 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Anna Maria Schneider (hinten) und Johanna Höfle messen sich mit Europas U-17-Elite.Steurer
Anna Maria Schneider (hinten) und Johanna Höfle messen sich mit Europas U-17-Elite.Steurer

Wolfurt, Lauterach Zum sechsten Mal in Folge veranstaltet der Raiffeisen UBSC Wolfurt das größte internationale Nachwuchsturnier Österreichs. Für das Victor Hofsteig Youth International 2019 haben sich über 150 Mädchen und Burschen von der U-11- bis zur U-17-Klasse aus sechs Nationen gemeldet. Der Bewerb der Unter-15-Jährigen wurde von Europäischen Verband (BEC) zusätzlich aufgewertet und wird für die Setzung für die U-15-Europameisterschaft kommenden Februar im französischen Lievin berücksichtigt.

Der Bewerb der Unter-17-Jährigen zählt wie 2018 als Austrian Open. Das Turnier ist zugleich das einzige in Österreich, das unter der Schirmherrschaft der Badminton Europe Confederation (BEC) steht und bei dem es Ranglistenpunkte zu holen gibt. Turnierleiter Rene Nichterwitz-Erath: „Dieser Status des BEC-U-17-Circuits ist natürlich eine enorme Auszeichnung und wird nur an eine erlesene Zahl von Turnieren vergeben. Dies spiegelt sich auch im Nennergebnis. Es gab über 170 Anmeldungen, von denen am Ende rund 120 Mädchen und Burschen aus 14 Nationen laut Rangliste spielberechtigt sein werden.“

Sextett aus Vorarlberg dabei

Durch diesen Zuspruch hat man sich auch entschieden, den letztes Jahr zudem ausgetragenen U-19-Bewerb zu streichen. „Dadurch, dass wir in zwei Hallen spielen, sind die logistischen Abläufe die größte Herausforderung. Da wir alle ehrenamtlich tätig sind, mussten wir uns zu diesem Schritt entschließen“, so Nichterwitz-Erath.

Die Austrian Open werden ausschließlich in der Sporthalle der Mittelschule Lauterach ausgetragen und mit der Russin Maria Golubeva und Jan Janostik aus Tschechien werden die Setzlisten von Europas jeweiliger Nummer eins in dieser Altersklasse angeführt.

Aus heimischer Sicht beim U-17-Turnier dabei sind Anna Maria Schneider, Johanna Höfle, Johanna Doppelreiter, Ilija Nicolussi (alle Wolfurt), Lena Rumpold (Götzis) und Simon Bailoni (Feldkirch). VN-JD

Badminton

Zweites Austrian Unter 17 Open und sechstes Victor Hofsteig Youth International 2019

Veranstaltungsorte:

 Mittelschule Lauterach (Unter 17)

 Hofsteighalle Wolfurt (Unter 15, Unter 13 und Unter 11)

Der Rahmenzeitplan

Freitag: 11 bis 21 Uhr Gruppenspiele; Samstag: 8.30 bis 21 Uhr Gruppenspiele und K.o.-Runde; Sonntag: 8.30 Uhr bis 16 Uhr Halb- und Finalspiele aller Klassen