Hohenems siegt mit toller Leistung

12.05.2019 • 18:44 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Grünau „Kompliment an die Mannschaft für die Klasseleistung über 90 Minuten und den hochverdienten Erfolg“, zeigt sich Hohenems-Trainer Peter Jakubec nach dem 2:0-Auswärtssieg in Grünau sichtlich erfreut. Das VfB-Sturmduo Jan Stefanon (21.) und Kerim Kalkan (88.) sorgte für die drei Punkte. Stark präsentierte sich auch wieder Akademie-Spieler Alejandro Dominguez Mora. Eigenbau Johannes Klammer verlängerte trotz seriöser Angebote von anderen Spitzenklubs seinen Vertrag in der Grafenstadt. Dafür könnte der zweite „Sechser“ der Steinböcke, Kevin Dold, der Jakubec-Elf abhanden kommen. Der 32-jährige Mittelfeldspieler steht noch vor einer ungewissen Zukunft und denkt aufgrund des großen Aufwands über einen Wechsel zu einem unterklassigen Verein nach. VN-TK

Ich muss meiner Mannschaft ein großes Kompliment für die Klasseleistung aussprechen!“