Neuer Vertrag bis 2021 für Altachs Emanuel Schreiner

17.05.2019 • 19:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Emanuel Schreiner bleibt bis 2021 ein Altacher. gepa
Emanuel Schreiner bleibt bis 2021 ein Altacher. gepa

Altach Er gehört zu den Routiniers und er spielt seit 2013 für den Cashpoint SCR Altach. Nun hat Emanuel Schreiner seinen auslaufenden Vertrag bei den Rheindörflern um zwei weitere Jahre verlängert. „Ich habe mittlerweile mehr als die Hälfte meiner Profikarriere beim SCRA verbracht. Damit ist der Verein für mich eine absolute Herzensangelegenheit und ich bin froh, dass der gemeinsame Weg weitergeht“, sagte der gebürtige Oberösterreicher. Zuletzt gehörte er bei Trainer Alex Pastoor zum Stammpersonal. Auch SCRA-Sportchef Georg Zellhofer freut sich, einen weiteren Leistungsträger an den Klub gebunden zu haben. „Dank seiner professionellen Einstellung ist Emanuel Schreiner sowohl auf als auch neben dem Platz ein absoluter Führungsspieler.“ VN-cha