Eishockeyszene

Sport / 27.05.2019 • 22:50 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Verstärkung

Villach Der VSV hat sich für die kommende Saison der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) mit dem Schweden Anton Karlsson verstärkt. Der 22-jährige Stürmer, der alle Nachwuchs-Nationalteams seines Landes durchlaufen hat, spielte zuletzt für Leksands IF in der zweiten schwedischen Liga (Allsvenskan) und hat auch 40 Einsätze in der ersten Liga (SHL) vorzuweisen. Ebenfalls neu beim VSV ist der weißrussische Stürmer Danila Karaban (22). Er hat 27 Länderspiele auf dem Konto, spielte zuletzt für Zvezda Moskau in der VHL.

Wechsel

Wien Die Vienna Capitals haben sich für die kommende Saison in der EBEL mit Stürmer C.J. Stretch verstärkt. Der US-Amerikaner kommt vom Ligakonkurrenten HC Znojmo. In seiner ersten EBEL-Saison kam Stretch für Znojmo auf 17 Tore und 38 Assists.

Transfers

Linz Die Black Wings Linz haben zweimal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Der EBEL-Klub gab die Verpflichtung von Teamverteidiger und Raphael Wolf (23) und des tschechischen Stürmers Marek Kalus bekannt. Der 23-jährige Salzburger war in den vergangenen zwei Jahren in Dornbirn unter Vertrag, wurde aber immer wieder auch an den AHL-Verein Bregenzerwald verliehen. Kalus kommt von Liga-Konkurrent Znojmo, für den der 25-Jährige 28 Treffer erzielte.

Spengler Cup

Linz TPS Turku, KHL-Klub Salavat Yulaev Ufa, der tschechische Meister Ocelari Trinec und Ambri Piotta nehmen neben Gastgeber HC Davos am 93. Spengler Cup teil.