FC Dornbirn holte Maurice Mathis

Sport / 04.06.2019 • 21:44 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

DORNBIRN Nach Tormann Lucas Bundschuh (23) darf sich Zweitliga­aufsteiger FC Dornbirn über zwei weitere Neuzugänge freuen. Der Hohenemser Maurice Mathis (20), zurzeit beim deutschen Klub Hildesheim im Einsatz, wurde von den Rothosen unter Vertrag genommen. „Er erfüllt das Anforderungsprofil, kann in der Offensive im Mittelfeld und im Angriff eingesetzt werden. Ein junger Vorarlberger mit Qualität“, ist Dornbirns Trainer Markus Mader mit der Neuverpflichtung zufrieden. Zusammen mit Florian Prirsch und Anes Omerovic hat Mathis in der Akademie Vorarlberg und in der ÖFB-Nachwuchsauswahl die Schuhe geschnürt. Eigenbau Güney Akcicek kehrt zum Stammklub auf die Birkenwiese zurück. VN-tk